WERTERMITTLUNG

Die Ermittlung eines Grundstückswertes oder des Wertes einer Immobilie findet bei unterschiedlichen Absichten Verwendung. So werden Wertermittlungen im Falle eines Verkaufes, einer Scheidung (Zugewinn), Erbauseinandersetzung, Beleihung, Zwangsversteigerung, Bilanzierung, etc. notwendig. Je nach Grundstücksgegebenheit werden unterschiedliche Wertermittlungsverfahren angewandt. Wir ermitteln Immobilien und unbebaute Grundstücke nach dem Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertverfahren.

 

 zurück zum Leistungspotential